Archiv der Kategorie: Allgemein

J´accuse !

J´ accuse! – so hieß ein offener Brief des französischen Schriftstellers Émile Zola an Felix Fauré (den damaligen Präsidenten Frankreichs), der am 13. Januar 1898 in der Tageszeitung L´Aurore erschien. Er informierte die Öffentlichkeit über die wahren Hintergründe in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Paris und die Welt

Paris zeigt, wie in einem Spiegel, den Zustand der Welt. Jedenfalls hat es den Eindruck, wenn man selbst von außen in diese Stadt kommt, um hier einen Monat zu verbringen (man ist nicht mehr Tourist und natürlich weit davon weg, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Liberté, Egalité, Fraternité

Diese Woche bin ich in Paris angekommen und werde den ganzen September hierbleiben. Paris ist ein bewohntes Museum, (für Deutsche) seltsam vom Krieg verschonte ganze Straßenzüge mit Cafés und Geschäften, wie eine Kulisse, in der das Pariser Leben aufgeführt wird. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die ewige Wiederkehr des Gleichen

Nietzsche sprach von der „ewigen Wiederkehr des Gleichen“: In der Geschichte der Menschheit sind immer wieder Grundmuster des Verhaltens aufgetaucht, die anscheinend viel mit unserer psycho-somatischen Natur, den Kernphänomenen des Menschseins zu tun haben. Immer wieder versuchen wir z.B. Paradiese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Freiheit und Frieden

Wir sollten so schnell wie möglich selbstfahrende Autos im Straßenverkehr einsetzen. Denn mit diesen wäre ein terroristischer Anschlag auf Passanten unmöglich: Weder Islamisten (wie in Spanien, Nizza, Berlin), noch Rechte (wie in der USA) könnten in ihrem Größenwahn ihre angeblichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kunst und Krempel

Letzte Woche war ich auf den Salzburger Festspielen: Eine heile Welt im schönsten Dorf der Welt. Ich saß im Café Bazar an der Salzach mit Blick auf die barocke Skyline. Neben mir am Tisch hatte sich eine Gruppe Studenten der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kein unmoralisches Angebot

An dieser Stelle hatte ich vor zwei Wochen die Überlegung angestellt, was wohl passieren würde, wenn (wie einst Stalin) Aggressoren der aktuellen Geschichte (Erdogan, Trump, Orban, Kaczynski etc.) einfach tot umfallen würden. Für all die Resonanz bedanke ich mich. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Un-natürliche Anführer

„Ich suche immer wieder nach einem Mittel, so zu werden, wie ich so gerne sein möchte“, schrieb Anne Frank als letzten Eintrag in ihr Tagebuch – nach 757 Tagen im Amsterdamer Hinterhausversteck. Diese Suche nach Selbstveränderung, noch im Erleben größter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Tod als Gerechtigkeit

Maryam Mirzakhani ist tot. Sie ist mit 40 Jahren an Krebs gestorben und hinterlässt eine kleine Tochter. Sie war Professorin für Mathematik an der Standfort Universität und hat als erste und einzige Frau die Fields Medaille bekommen, die höchste Auszeichnung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Matrix. Oder: Zum Glück sind wir Narzissten

In dem Film Matrix wird der Held Neo aus der Fremdbestimmung der Maschinenherrschaft, die in sein Gehirn ein Schein-Leben einprogrammiert hat, gerettet und in die reale Meta-Welt gebracht. Doch die echte Welt hinter der programmierten Schein-Welt, in der man gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ent-Täuschung

Diese Woche hat mir ein schwuler Freund geantwortet, dem ich zur neuen Möglichkeit der Eheschließung gratulierte: „Ist wirklich gerechter, warum sollt nur ihr Heteros in Ehen leiden müssen!“ Nichts ist wohl so überfrachtet mit Erwartung und Enttäuschung wie Eheschließungen, nichts führt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Birnen-Dämmerung

Vor einigen Jahren musste ich die Beerdigung einer Verwandten mitorganisieren. Ich war erstaunt, als die Pfarrerin auch nach den schlechten Seiten der toten Person fragte. Sie sei selbst schon auf Beerdigungen gewesen, wo sie glaubte, sie sei auf dem falschen Begräbnis, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Gleichwertigkeit first

Diese Woche war ich einmal beim Beach Boys Konzert und zum anderen bei den Skatebord Meisterschaften in München. Zum einen stand ein alter Mann auf der Bühne, der vom Surfgefühl des Wellengleitens sangen und den tollen Autos und Mädchen seiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Abschalten

Diese Woche habe ich einen seltsamen interessanten Vorschlag von einem Kollegen gehört, zum Thema Weltverbesserung. Der Mann ist in der Kinder– und Jugendpsychologie tätig und kämpft täglich gegen die Zunahme all der Entwicklungsstörungen auf diesem Gebiet: ADAS, Aggressivität und Unausgeglichenheit. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wohin mit den Begabten?

Es kommen immer noch 10000 Flüchtlinge im Monat nach Deutschland. Es sind nur noch die Wohlhabendsten und Stärksten, die die Sahara, die Lager in Lybien und das Mittelmeer überleben oder die immer teurer werdenden Schlepper in Syrien oder Afghanistan bezahlen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Unfreiwilliger Messias

Es gibt ein auffallendes Phänomen, bei uns narzisstischen Menschen: Nichts schweißt uns so zusammen, schlichtet Streit und schafft gemeinsames Handeln, wie ein gemeinsamer Feind. Das musste die Welt und Donald Trump diese Woche erfahren: Selbst die amerikanischen Großkonzerne und Russland, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ich, Mensch

Wir Menschen sind verletzlich. Wenn man unsere Kinder bedroht oder sogar tötet, unsere selbstverständliche Sicherheit angreift, unser Wohlstand gefährdet scheint, sind wir schnell verunsichert. Doch was wäre gewonnen, wenn es nicht so wäre? Wir sind dieser Tage wieder mal gekränkt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Prometheus

Prometheus hatte den Göttern das Feuer gestohlen und zu den Menschen gebracht. Zur Strafe wurde sein Bruder mit Pandora verheiratet (einer aus Lehm geformten Frau), die den Menschen das Übel bringen sollte: Durch eine Büchse, die sie kurz nach der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Opfer sollten Frankfurter Allgemeine Zeitung lesen

Die Franfurter Allgemeine Sonntagszeitung hat heute ein Beilagenheft: „Elitenreport“ steht als Titel darauf und drinnen gibt es allerlei Anlagetipps. Daneben sind Fotos von Anlageberatern abgebildet, die kein Caster hätte besser zusammenstellen können. Vorzugsweise mit Brille und leicht übergewichtig versuchen sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Von Lachsen und Franzosen

2009 legte Craig Bennett von der renommierten University of California einen toten Lachs in einen Hirnscanner und zeigte ihm Fotos von Menschen in unterschiedlichen sozialen Situationen. Wie die Auswertungen der fMRT-Daten ergaben, kam es im Gehirn des toten Fisches vereinzelt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Schmähdandler

Gerade war ich mal wieder in Wien. Und da habe ich ein ganz wichtiges neues Wort gelernt: „Schmähdandler.“  Schmähdandler kann man aus dem Österreichischen nicht direkt ins Deutsche übersetzen. „Dummschwätzer“ ist nur eine ungefähre Richtung. Ein Schmähdandler ist darüber hinaus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Umzug

Da ich spontan umziehe am Wochenende und die gewohnte Tiefe meiner Texte in irgendeinem Umzugskarton liegt, fällt der  Blog / das Blog diese Woche mal aus . Sobald alles ausgepackt ist, geht es weiter. Liebe Grüße an meine Leser und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Great again – great ever

Der Spiegel hat seit einiger Zeit eine interessante Kolumne. Sie heißt: „Früher war alles schlechter“ und beweist, wie oft wir uns mit unserem Gefühl täuschen, gegenüber den Fakten, den statistisch bewiesenen Zahlen. Kürzlich wurde dort gezeigt, dass 81% der Trump … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Fake-Olds. Oder: BlaBla-Möhrchen

Wotan Wilke Möhring sagt im neuen Werbeheft von Red Bull, das aussieht wie eine Frauenzeitung für Männer: „Wer neugierig bleibt, führt ein erfülltes Leben“. Er macht Fallschirmspringen und hatte eine Begegnung in Mexico mit einer Giftschlage. Mehr Klischee geht nicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Mittelalte Männer

Mittelalte Männer stehen im Zentrum unserer heutigen Probleme. Sie haben sich verzettelt, wollen Dinge, zu denen sie nicht fähig sind, die so nicht mehr funktionieren, die von der globalen Entwicklung nicht mehr gebraucht werden. Einer von ihnen soll es nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Erdogan und die Milchkühe

Diese Woche hat Recep Erdogan holländische Milchkühe abgeschoben, heim in die EU. „Die erste Gruppe Holsteiner ist verladen und wird zurückgeschickt“, hat der türkische Verband der Viehproduzenten verlauten lassen.Vielleicht droht Erdogan demnächst: Noch eine Wahlverbot irgendwo in der EU und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Umwelt-Donald

Diese Woche hatte ich eine seltsame Idee: Was, wenn Donald Trump eigentlich ein ganz Schlauer ist und nicht mal seine Anhänger haben das bisher bemerkt und seine eigentlichen Pläne zur Weltrettung durchschaut?! Ausgangspunkt für diese Idee war die Abschlusserklärung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Erdogan, Ritter der Kokosnuss

Es gibt in dem Film „Ritter der Kokosnuss“, von der britischen Komiker-Truppe „Monty Python“, eine Szene, die mir diese Wochen immer wieder in den Kopf kommt, wenn es um den türkischen Ministerpräsidenten Erdogan geht. Ein Ritter hat im Zweikampf verloren, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Hoffnung stirbt zuletzt

Was den Menschen am meisten schmerzt ist Hoffnungslosigkeit. Nimmt man Menschen die Perspektive auf ein besseres Leben oder immerhin ein besseres Leben für ihre Kinder, ist es das Ende jeder Toleranz und der Beginn von Unruhen und Revolutionen. Kann man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Banalität des Mr. Bannon

Gestern habe ich einen Brief bekommen, der mich dazu aufrief, einen Antrag zum Bürgerentscheid zu unterstützen: Die Stadt München, von Feinstaub belastet, unterhält auf dem Stadtgebiet ein Kohlekraftwerk, das ca. 20% der Luftbelastung verursacht. Man könnte es 2020 abschalten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Helden

Die US-Forscher Held und Hein konnten 1963 erstmals das sogenannte „Embodyment“ nachweisen: Die Einbindung jeder Hirnleistung in die körperliche Erfahrung. Dazu schnallten sie jungen Katzen (direkt nach Öffnung der Augen) auf Rollgeschirre. Während die eine Hälfte der Katzen sich bewegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kampf um Humanität

Als ich in der Schule war, haben die Lehrpläne – typisch für meine Generation – jedes Jahr wieder irgendeine Abhandlung der Nazizeit vorgeschrieben. Wie kam es zur Nazi-Macht? Was heben die anderen Länder gemacht? Und vor allem: Der Holocaust. Als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Was ist der Mensch?

An dieser Stelle rede ich immer wieder vom „Narzissmus“, der in verschiedenen Reifegraden in uns steckt. Und es gibt sehr empfindliche Reaktionen darauf: Wie, wir sind alle Narzissten?! Deshalb will ich das mal grundsätzlich erklären: Der Mensch existiert als Lebewesen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Umwertung statt Umvolkung

Donald Trump hat der englischen Premierministerin Theresa May gratuliert: Die Engländer hätten durch den Brexit die Chance nun wieder „ihre eigenen Identität“ zurück zu gewinnen. Die AfD in Deutschland spricht entsprechend von „Umvolkung“ und der Schande des Holocaustmahnmals für das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Unlustige Witze

Paula White-Cain ist Trumps spirituelle Beraterin. Sie hat bei seiner Vereidigung, als berühmte evangelikale Predigerin, sehr blond und sehr einseitig, das Volk der Verunsicherten und Gespaltenen eingeschworen: auf ihre und Trumps calvinistische, neoliberale Weltsicht. Diese lautet: Gott bevorzug die Reichen; … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Freiheit heute

Freiheit ist ein zentraler Begriff in der Geschichte der Menschheit, bis in die Gegenwart hinein. Die Selbstgestaltung des Lebens in der Gemeinschaft und gegenüber der Natur ist das, was uns Menschen weitestgehend abhebt, vom Rest der Lebewesen. Und trotzdem reicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der elektronische Mönch

Douglas Adams, der Autor von „Per Anhalter durch die Galaxis“ hat einen elektronischen Mönch erfunden: Er übernimmt den Glauben, für alle, die nicht mehr selbst glauben wollen oder können. Der elektronische Mönch ist quasi das selbstfahrende Auto fürs Hirn. Denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

2017 wird farbig!

Der neue Feind Nr. 1 für 2017 lautet: Fake-News. Martin Schulz, als neuer Star am deutschen Polithimmel, hat sich ihre Bekämpfung auf die von ihm frisch gehisste Deutschlandflagge geschrieben. Donald Trump dagegen bestreitet ihre Existenz bzw. Wirkung, genauso wie er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Gelikte Weihnacht all überall

Im Radio hörte ich dieser Tage Backanweisungen für Hundekekse zu Weihnachten. Direkt danach wurde verkündet, das Trump die amerikanischen Atombomben nachrüsten will: Kosten 1 Milliarde Dollar. Beide Informationen auf einem ARD-Sender – also nicht postfaktischer, sondern seriöser Journalismus. Gleicht das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Utopia

Vor 500 Jahren ist das Buch „Utopia“ des englischen Humanisten Thomas Morus erschienen. „Natürlichen Willen“ hat er das Streben nach dem Geld genannt, nach Status und Macht. Doch Privateigentum geht nach seiner Überlegung immer auf Kosten anderer. Die Natur unseres … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die PISA-Oper

Die Wiener Staatsoper leidet an schlechten Inszenierungen – trotz hoher musikalischer Qualität. Etwas Vergleichbares könnte man von den westlichen Demokratien behaupten: Auf vielen der demokratischen Gebieten ist Idee und Musik gut, die reale Inszenierung aber schlecht. Das verdirbt das Gesamtbild. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Was nun: heute?!

Seit gestern mach ich mir Gedanken, was nach der Trump Wahl, wohl noch zur heutigen Bundespräsidentenwahl in Österreich und zum Wahl in Italien zu analysieren wäre…. Und dann viel mir auf: Die pure Angst blockiert das klare Denken. So geht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Industrie 4.0

In der Neuzeit waren die technischen Revolutionen stets die Ursachen für die entscheidenden Veränderungen in unserer Lebenswelt: Rationale Überlegungen und vernünftige Diskurse waren niemals der Auslöser. Der Fortgang der Geschichte erfolgt als Reaktion auf die vom Narzissmus getriebenen Entwicklungen, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Trump-Frauen

Eines der großen Phänomene der Trump-Wahl ist die Tatsache, dass ihn, trotz seiner Frauenfeindlichkeit, so viele Frauen gewählt haben. Ich glaube das hat verschiedene Gründe. Zum einen ist Hillary Clinton zu selbstverständlich davon ausgegangen, dass Frauen nur sie wählen können. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Not my Triumpf

Heute Morgen hat Donald Trump verkündet, er werde doch nicht die Krankenversicherung Obamas (Obama-Care) einfach so einstellen. Nach seinem Besuch bei Obama im Weißen Haus, gleich am ersten Tag nach seiner Wahl, wäre ihm klar geworden, Kinder müssten dringend weiter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Populäre Populisten

Was geht eigentlich in den Köpfen der neue Rechts-Wähler vor? Das werde ich immer wieder gefragt. Wieso blüht er immer wieder auf, der Populismus, ohne gefördert zu werden, während man für Demokratie und „das Gute im Menschen“ bewusst kämpfen muss? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Von Sorge und Blindheit

Carolin Emcke hat dieses Jahr den Preis des deutschen Buchhandels bekommen. Sie ist Journalistin, war beim Spiegel und schreibt für die Zeit, hat Philosophie, Politik und Geschichte studiert, in Frankfurt und in London. In ihrem neusten Buch „Gegen den Haß“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Boreout

Eine neue Modekrankheit geht um, vor allem in der hippen Metropole Berlin: Das Boreout (von engl. to bore – sich langeweilen). Im Gegensatz zum Burnout-Syndrom entsteht ein Boreout durch unterforderungsbedingten Stress. Der von ersten Fachleuten sogenannte „Unterstress“ entstehe durch zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bob Dylan ist ein Phänomen.

Bob Dylan ist ein Phänomen. Und zwar nicht wegen seiner gerade mit dem Nobelpreis prämierten Texte. Sondern weil ich keinen einzigen weiblichen Fan kenne. Und dafür männliche Fans geradezu in Ekstase geraten, wenn sie von ihm sprechen. Gerade wurde das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Trump auf der Rechnung haben

76% – also ¾ der ungebildeten weißen Männer mittleren Alters in den USA werden in 4 Wochen Donald Trump wählen. Das hat der Spiegel nach seriösen Erhebungen aus den USA diese Woche verkündet. Also wenn die USA ca. 319 Millionen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Off-Line

Wer sich von meinen treuen Lesern gewundert hat, warum letzten Samstag das erste Mal in fast sechs Jahren kein neuer Text auf der Seite hier stand: Es handelt sich dabei um ein spontan entschlossenes Experiment einer Woche totaler Netz und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der Super-DAU

DAU ist „Silicon Valley-Sprech“ für: „Dümmster anzunehmender User“. Leistungsideologie, Erhöhung der eigenen Hirnkapazität (durch sogenannte „Transhumanisten“), Erkennung von „schlechten Genen“ (durch CRISPR/Cas9),  Ausrangieren der Minderschlauen und Alten, die sich an die neuen Zustände nicht anpassen können, ist vom Grundgedanken von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Sonntag mit Flüchtling

Letztes Wochenende war ich in Wien bei Freunden. Die haben die Patenschaft für einen afghanischen jungen Mann übernommen. Sahid ist vor drei Jahren mit seiner Familie in den Iran geflohen vor den Taliban, die ihn und seinen Bruder zwangsrekrutieren wollten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Frohenleichnahm

Es gibt kaum einen Punkt, auf den sich unsere Gesellschaft heute so gut einigen kann, wie die Kapitalismuskritik. Der Hauptvorwurf ist: Die moderne kapitalistische Werte- und Herrschaftsordnung macht psychisch und physisch krank. Konkurrenz- und Leistungsdruck, Informationsflut, ständige Erreichbarkeit, Unvereinbarkeit von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Gebrauch. Anweisung.

Wir sind sieben Milliarden Menschen und wir bedrohen diesen Planeten nicht durch unsere biologischen Instinkte: Wir wollen nicht einfach nur Leben, inmitten von Leben das Leben will. Das hat viele Milliarden Jahre gut funktioniert. Wir bedrohen unsere Lebensgrundlage, weil wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Hybris der Wissenschaftler. Oder: Warum haben sie keine brauchbaren Antworten?

„Je bekannter ein Experte ist, desto schlechter sind seine Prognosen“, schreibt Philip Tetlock, Professor für Psychologie und Politikwissenschaften (Universität of Pennsylvania) kritisch über seine Kollegen und selbstkritisch über seine Zunft. Je selbstbewusster sie auftreten, je bekannter sie sind und je … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Psychoanalyse als Wissenschaft gegen Trump

Während die Hirnforschung unser Menschsein auf biochemische Molekülbindungen und elektrische Impulse reduziert, kann sie nicht erklären, wieso dieser Stoffwechsel in den Hirnen so abläuft, dass junge Frauen und Männer freiwillig zum IS überlaufen. Auf der anderen Seite ist für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Gute Laune beim Abstieg

Seit einiger Zeit wohnt eine Freundin bei mir, die mit unstetem Lebenslauf und ohne Wohnung versucht, hier in München sich wieder ein „normales“ Leben zurück zu erkämpfen. Sie war eine Zeit lang im Ruhrpott und eigentlich ist sie jemand, dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Unter Abgehängten

„Es gibt viele Möglichkeiten … unangenehm aufzufallen“, schreibt der Spiegel (30/2016) und beschreibt seitenweise Mitbürger aus aller Welt, die niemand sich „wünscht“, die man als „Alptraum“ empfindet: Viel und oft trinken und laut feiern, kurze Hosen und billige T-Shirts mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

München: Mitten drin, statt nur dabei

Ich sitze gerade, während ich dies schreibe, zu Hause in München, nicht weit weg vom Olympia Einkaufszentrum. Gerade stand ich noch im Stau, ich hätte eigentlich um 18.30 Uhr noch einen Termin gehabt, in unmittelbarer Nähe des OEZ… Die Rettungshubschrauber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Gotteslästerung

Es ist seltsam im Moment: Man macht morgens das Radio oder Fernsehen oder Internet an und muss fürchten, dass über die Welt über Nacht eine neue Katastrophe hereingebrochen ist. Nizza, Türkei – die Nachrichtensendungen kommen kaum mehr mit. Und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Unlautere Kausalschlüsse

Wenn Kinder ihre Ohnmacht spüren, Angst haben oder Dinge nicht verstehen, entwickeln sie ein sogenanntes „magisches Denken“: Sie tun so, als hätte ihr Teddy die Macht, alle bösen Geister zu vertreiben. Oder sie erfinden Rituale, die alle bösen Dämonen bannen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wir Eliten

Diese Woche war ich auf einem seltsamen Fest. Es waren die sogenannten „Eliten“ eingeladen: Menschen aus aller Welt, die in der Finanzbranche arbeiten oder mit Unternehmen viel Geld verdienen. Das Fest ging über mehrere Tage und ich hatte ausreichend Zeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ohne Antwort

Was haben der Todesschütze von Orlando, die AfD, Donald-Trump-Wähler und der Brexit gemeinsam? Sie haben keine Antworten. Sie schreien nur laut und voller Hass: Nein! Nein ist keine Lösung. Kränkung und Angst und eine völlig übersteigerte Vorstellung, wie es laufen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Auch ich

Vor ein paar Tagen saß ich auf einem Billigflug nach Italien: 39 Euro nach Apulien. Um mich herum lauter Menschen, die zum Teil schon betrunken eingestiegen waren. In Jogginghosen gekleidet, begannen sie über die Bänke hinweg laut und primitiv, ungeniert, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Verantwortung

Die grünennahe Heinrich-Böll Stiftung hat beim ZEW (Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung) eine Studie in Auftrag gegeben. Der Arbeitsmarkt- und Finanzwissenschaftler Holger Bonin sollte eine sogenannte „Generationenbilanz“ der aktuellen Flüchtlingsintegration erstellen. Zu deutsch: Wieviel kostet die Integration der Flüchtlinge – und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Konkreter Kinderkram

Die sogenannten „erstarkenden rechten Kräfte“, die plötzlich in den westlichen Demokratien so  dominant werden, kritisieren die „abstrakten Bürgerrechte“, die an Pässe und Rechtstaatlichkeit gebunden sind. Sie prophezeien einen baldigen Zusammenbruch und dann – im vielbeschworenen, herbeigesehnten „Ausnahmezustand“ bzw. „Ernstfall“ – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Frauenschänder und andere Psychopathen

Nach dem Hoechsterhaus nun die Leichengarage in Schwalbach im Taunus, ein Nachbarort meiner Heimatstadt. Und immer die Frage: Wie kann das sein, der Mann wirkte doch so normal, ruhig, höflich.  Wenn ein Massenmörder und Frauenschänder sich auffällig verhalten würde, wäre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Auch die Wissenschaft ist Schuld

Es gibt kaum einen Punkt, auf den sich unsere Gesellschaft so gut einigen kann, wie die Kapitalismuskritik. Der Hauptvorwurf scheint zu sein: Die moderne kapitalistische Werte- und Herrschaftsordnung macht psychisch und physisch krank. Konkurrenz- und Leistungsdruck, Informationsflut, ständige Erreichbarkeit, Unvereinbarkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wieso gibt es die AfD?

Zeigt man Eingeborenen Südamerikas einen Film über New York, können sie vielleicht nicht sagen, was sie gesehen haben, weil sie keine Begriffe für Hochhäuser, Taxis und Straßen haben. Sie werden aber durchaus beunruhigt und irritiert sein vom Gesehenen und nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Was wir von Shakespeare lernen können….

Seit einiger Zeit bin ich einem seltsamen, aber grundlegendem Phänomen auf der Spur: Der Dauerbewertung von Frauen. Ständig und überall werden Frauen bewertet, unaufgefordert, selbstverständlich. Es werden Sätze über Frauen gesagt, die so niemals über Männer gesagt werden. Zum Beispiel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wir sind genau hier: Teil III

Auffällig ist: Der Kapitalismus ist in seiner „Überholtheit“ im Leben der westlichen Menschen am schmerzhaftesten beim Zeitgefühl und beim Selbstwertgefühl zu spüren. Wir schlafen immer weniger, gelangen schneller von A nach B, essen Fastfood und Fertiggerichte, züchten Turbomais und verkürzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wir sind genau hier: Teil II

Das große Problem in der Kindererziehung, was weltweit alle Fachleute so ziemlich gleich einschätzen, sind die (oft mit ihren eigenen Leben)unzufriedenen: Eltern. Tiger- oder Helikopterelter sind von ihren Vorstellungen von erfolgreichen Kindern bestimmt, die sie selbst gerne als Aushängeschild für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wir sind genau hier

Was ist eigentlich gerade los? Was sind die Einflüsse, die großen Problemstellungen, die möglichen Lösungen? Erfasst noch irgendjemand, worum es gerade geht? Hier ein Versuch, die großen Kräfte, die gerade miteinander in unseren bewussten und unbewussten Teilen kämpfen, zu benennen: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Unwertes Leben

In einem Bericht der ARD über die „Panamapapers“ wurde diese Woche erwähnt, dass dem deutschen Staat durch diese „Off-Shore-Konten“ geschätzt 50 Milliarden an Steuerannahmen im Jahr entgehen. Und in guter, linker, politisch korrekter Manier wurde vorgerechnet (von der hübschen blonden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ordnungsamt

Diese Woche war ich auf einer KFZ-Meldestelle. Eine riesige Menschentraube stand davor und entpuppte sich bei näherem Hinsehen als Asylantragsteller, die von deutschen Menschen in Leuchtwesten in die Vorgaben einer bebänderten Reihe gelotst wurden. Der Eingang daneben galt den Fahrzeugen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Alles beim Alten mit dem Neuen

Immer wieder gab es im Laufe der Geschichte Zeiten großer Umbrüche. Der letzte große Kulturwandel war die Aufklärung: Die alte Gott-Adel-Kirchenordnung wurde von den Kulturprinzipien Wissenschaft und Bürgertum abgelöst. Die Menschheit musste ihre Wahrheiten, ihre Bedeutung, ihren Lebenssinn neu ordnen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Fressen contra Moral

Der Mensch ist ein psycho-somatisches Wesen. Er ist seinen körperlich-infantilen Bedürfnissen mehr verhaftet, als der hohen bewussten Selbstreife: Die Selbstreife, die das eigentliche Menschliche ausmacht, jenseits tierischer Instinkte, ist eine dünne Firnis, die nur wenige stabil entwickelt haben. Das kann man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ich, Gutmensch

Nach neusten soziologischen Studien (des berühmten Soziologen Heinz Bude Uni Kassel), sind AfD-Wähler Menschen, die sich gekränkt und in ihrer Lebenswirklichkeit verkannt fühlen. Dazu gehören vor allem wertekonservative CDU-Wähler und das Dienstleistungsproletariat, das von häufig wechselnden Jobs, ohne bestimmte Fachkenntnisse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Fakten

Es ist Zeit für Fakten; Fakten bieten uns die letzte Form der Orientierung. Allerdings ist Ihre Deutung eine Eigenleistung, eine Meinung, die wir uns selbst zulegen müssen. Die AfD schafft Fakten, nämlich eine eindeutige Anzahl von Menschen, die sie wählen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Staatsstreich

Eine Menge Menschen, die gegen Flüchtlinge protestieren, erwarten von der Politik, dass sie sich erst mal um ihre Probleme kümmert, dass ihnen geholfen wird – und nicht den Fremden. Es ist das Gefühl in einem ohnehin prekären Leben noch weiter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bürger-Rechte

Ganz früher mal galt das Recht des Adels und der Fürsten: Man wurde in Privilegien und Machtposition hineingeboren, der liebe Gott verteilte die Stellungen in der Gesellschaft. Wer die oberen Machtposition und Privilegien angriff, wurde körperlich gezüchtigt oder zerstört, wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Online-Krankheit

Es gibt nun endlich erste seriöse Studien dazu, wie der „Dauer-Handy-Online-Konsum“ sich auf unser Dasein auswirkt. Harvard, als wohl angesehenste Universität der Welt, hat sich dem Thema gewidmet. Besonders einschneidende Probleme sind bei Jugendlichen zu bemerken. Doch auch bei Erwachsenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Arbeitslos macht frei?

Unsere Welt scheint sich rasend schnell zu ändern. Aber woran spüren wir das wirklich bzw. woran werden wir es spüren? Bisher gab es erst eine wirklich große Veränderung in der Art, wie Menschen konkret ihr Leben führen: durch die maschinelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bin ich nützlich?

Mit sogenannten „Kostenfunktionen“ lassen sich widerstreitende Interessen verrechnen. Man versucht damit zu bestimmen, welches Handeln und Verhalten den größtmöglichen Nutzen für die Allgemeinheit hervorbringt. Natürlich gab es schon eine philosophische Schule, die damit versuchte, Gesellschaften optimal zu regeln. Doch dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Das bessere Leben

Bei all dem Unheil, was in dieser Welt gerade tobt, möchte ich heute mal etwas dagegen stellen, was harmlos-grotesk (wie aus der Welt gefallen) wirkt: Diese Woche erreichte mich über einen Freund, der als Model arbeitet, folgender Aufruf für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Sex und Macht: Teil II

Folgendes schrieb mir ein Leser als Kommentar zu meinem Blog-Beitrag von letzter Woche: „3 Dinge darf man dem Deutschen nicht nehmen: Geld, Haus, Frau – ein Satz, der unter Kollegen ausgesprochen, kurzes Schweigen und darauf zustimmendes Gemurmel sowie Kopfnicken auslöste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Sex und Macht

Kaum eine Frau, die ich kenne, hat nicht schon mal eine beängstigende Situation männlicher Übermacht erlebt. Viele Frauen wechseln die Straßenseite, wenn ihnen eine Gruppe von Männern entgegenkommt, in einem aufgeheizten, meist alkoholisierten Zustand (Junggesellenabschiede, Vatertage, sonstige Sauftouren). Jetzt wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Hallo 2016

War das jetzt ein seltsames Jahr, das Jahr 2015? Was hat sich wirklich konkret für jeden von uns geändert? Ist es eher die subtile Beunruhigung oder eine wirkliche Veränderung, die das Jahr 2015 gebracht hat? Bisher haben wir keine terroristischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Meine Dissertation über Willensfreiheit ist erschienen….

Liebe Leser, diese Woche zu Weihnachten und für alle guten Vorsätze fürs neue Jahr – ein Tipp in eigener Sache: http://www.waxmann.com/buch3364 Frohes Fest. Und möge die Macht der guten Vorsätze mit Euch sein. Und bei wem das nicht so gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Indentity welcome

Was ist so deutsch am deutschen Umgang mit den Flüchtlingen? Die Angst? Wohl kaum. Das Schuldgefühl? Schon eher. Aber vor allem: Der Umgang mit den nationalistischen Parolen. Deutschland den Deutschen. Wer oder was soll das sein? Menschen, die kein Kopftuch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Würde

Die Würde des Menschen ist unantastbar. Das bedeutet, kein Mensch darf als Objekt, als Mittel zum Zweck benutzt werden. Wenn jemand ein Flugzeug abschießt oder einen Zug entgleisen lässt (in denen Menschen sitzen), um andere Menschen zu retten, die z.B. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

10 Milliarden Abenteurer

Es scheint unvorstellbar, dass sich Jugendliche nach Syrien aufmachen, um dort für den IS zu kämpfen. Was glauben sie dort zu finden? Abenteuer? Ruhm? Veränderung? So unglaublich es scheint: Sie suchen dort nach Bedeutsamkeit. Und die scheint ihnen wichtiger zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Im Westen nichts Neues

Wir verteidigen unsere Freiheit, unsere Art zu leben, gemeinsam gegen die Islamisten. Aber was ist das: Unsere Freiheit? Für viele Menschen ist das nur noch ein abstrakter Begriff. Sie selbst haben oft das Gefühl, dass ihre Freiheit immer weiter eingeschränkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Männer, Frauen, Attentäter

Ich hatte einen Text vorbereitet, für diesen Samstag. Doch er scheint irrelevant, ob der Ereignisse in Paris. Ich denke vor mich hin, den ganzen Tag schon und versuche mich in menschlichen lebensnahen Erklärungen, jenseits der typischen Floskeln, die schon wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Das perfekte Leben

Folgenden Text habe ich diese Woche in einem Werbeprospekt gefunden: „Dies ist für Euch, Ihr Freidenker in Sachen (XY), für Euch, die Ihr mit Leib und Seele selbst über Euer Leben bestimmt. Für Euch, die Ihr Eure Kreativität pflegt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die kindliche Weltsicht des Larry Page

Der Google-Gründer Larry Page gibt selten Interviews. Und seit seinem letzten Interview im Spiegel letzte Woche, weiß ich jetzt auch warum: Seine Weltsicht ist (wenn man es freundlich sagen will) infantil. Doch da er einen der größten Konzerne der Welt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Transit

Die anerkannteste deutsche Integrationsforscherin Faroutan hat letzte Woche erklärt, dass die neue Selbstdefinition Deutschlands gerade gestaltet wird – mehr narrativ, erzählerisch als politisch. Und genau das irritiert die Politiker, die sich gerne nach der Meinung der Bürger richten mit ihren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Man stelle sich vor…

Man stelle sich vor: Wir haben 1,77 Millionen Menschen in unsrem Land, die auf Kosten der Gemeinschaft ihren eigenen Schwächen frönen. Sie üben körperliche Gewalt aus gegenüber anderen, vorzugsweise Schwächeren, ruinieren ihre Gesundheit, für die jedes Krankenkassenmitglied dann bezahlen muss, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Luxus Menschenrechte

Angela Merkel hat diese Woche gesagt, der Zustrom der Flüchtlinge ist nicht aufzuhalten. Doch noch mehr als mit der Unsinnigkeit eines 3000 km langen Zauns, ist diese Aussage mit den Menschenrechten zu begründen. Sie sind die Basis für unser Zusammenleben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar